Impressum

Vogelgrippe

Wenn Sie beruflich dem Kontakt mit lebendem Geflügel ausgesetzt sind oder den Besuch von Vogelmärkten im Ausland planen, ist eine Impfung ratsam.Seit kurzem ist ein Impfstoff gegen die Vogelgrippe (aviäre Influenza, H5N1) auf dem Markt (Aflunov®). Es handelt sich um einen Totimpfstoff, der einen Impfverstärker (Adjuvanz) enthält. Es sind zwei Impfdosen im Abstand von 3 Wochen erforderlich. Die Studien sprechen dafür, dass der Impfschutz sehr gut ist.

Die Impfung ist nur in besonderen Fällen empfehlenswert. Insbesondere Reisende nach China und Südostasien, die einem erhöhten Infektionsrisiko z.B. durch beruflichen Kontakt mit lebendem Geflügel ausgesetzt sind oder den Besuch von Vogelmärkten planen, können sich impfen lassen.


Vereinbaren Sie einen Termin

Telefon: 040 - 2840760 – 0
info@ifi-medizin.de
Sie finden uns an der Asklepios Klinik St. Georg
Lohmühlenstr. 5 / Haus L
20099 Hamburg

Unsere Öfnungszeiten:

Montag 08:00 - 12:30     14:00 - 16:30
Dienstag 08:00 - 12:30 14:00 - 17:30
Mittwoch 08:00 - 12:30 14:00 - 17:30
Donnerstag   08:00 - 12:30 14:00 - 16:30
Freitag 08:00 - 13:30