Impressum

Menschen über 60

Ab Mitte 50 nehmen die körperlichen Reserven ab und das Risiko für Infektionskrankheiten steigt – ein Grund, dass man gut geimpft ist! Andererseits: Bei älteren Personen sind Impfungen nicht mehr ganz so gut wirksam, die Immunantwort kann verzögert sein und die schützenden Antikörper im Blut können schneller wieder abfallen. Menschen über 60 Jahre benötigen daher einen besonders guten Immunschutz.

Besonderes wichtig ist es, auf einen Impfschutz gegen Tetanus und gegen Diphtherie zu achten, gerade ältere Menschen haben oft keinen Schutz gegen diese beiden Erkrankungen mehr, weil sie Auffrischimpfungen vergessen. Dementsprechend treten Todesfälle durch Tetanus in Deutschland und in anderen europäischen Ländern vorwiegend bei älteren Erwachsenen auf. Eine Auffrischimpfung sollte also erfolgen, wenn die letzte Impfung mehr als 10 Jahre zurückliegt, auch bei Impfabständen von mehr als 10 Jahren ist lediglich eine Auffrischimpfung erforderlich. Nach Möglichkeit sollte diese Auffrischimpfung mit einer Impfung gegen Keuchhusten kombiniert werden.

Es gibt darüber hinaus drei Impfungen, die für alle Personen über 60 Jahre grundsätzlich empfehlenswert sind: Pneumokokken- , Influenza- und Herpes zoster-Impfung


Vereinbaren Sie einen Termin

Telefon: 040 - 2840760 – 0
info@ifi-medizin.de
Sie finden uns an der Asklepios Klinik St. Georg
Lohmühlenstr. 5 / Haus L
20099 Hamburg

Unsere Öfnungszeiten:

Montag 08:00 - 12:30     14:00 - 16:30
Dienstag 08:00 - 12:30 14:00 - 17:30
Mittwoch 08:00 - 12:30 14:00 - 17:30
Donnerstag   08:00 - 12:30 14:00 - 16:30
Freitag 08:00 - 13:30